S1200x250

SEV-Haltestellen

Wenn mal der Bus fährt ...

Einheitliche Beschilderung bei Schienenersatzverkehr. In Bayern gibt es ein einheitliches Informationssystem im Falle eines Schienenersatzverkehrs (SEV). So ist gewährleistet, dass Sie die entsprechenden Informationen immer vollständig und am selben Ort finden. Hierzu wurde ein Symbol eingeführt, das in die Wegeleitung der Stationen aufgenommen wird.

An jedem BRB-Bahnhof finden Sie darüber hinaus einen Stations- und Umgebungsplan mit eingezeichneten Wegen zu den Bushaltestellen. Im Falle eines Schienenersatzverkehrs können Sie dann dieser Beschilderung folgen. Sie können sich die Wegeskizzen auch unten herunterladen.

Busse und Bushaltestellen sind ebenfalls mit dem Symbol ausgestattet. Sie erhalten so eine bessere Orientierung, wo der Bus im Ersatzverkehr abfährt. Sollte das Logo bei den Bussen nicht darstellbar sein, gibt es ersatzweise den Schriftzug "Schienenersatzverkehr" und ein Steckschild mit dem SEV-Logo sowie mit dem Fahrtziel oder der Fahrtrichtung.

Die SEV-Bushaltestellen für jeden BRB-Bahnhof:
Hier können Sie die Stations- und Umgebungspläne herunterladen:

Augsburg - Schongau

Augsburg - Ingolstadt und Ingolstadt - Eichstätt